Impfstoff Wein
Spätburgunder trocken
Das Original
750 ml Lösung

Impfstoff Wein kaufen
Image

Jetzt Neu: Der Selbsttest Wein
Unser neuer Knaller im Kampf gegen dieses nervtötende Virus.

Zum Selbsttest Wein

Echt jetzt?!

Ja! Echt! Der Impfstoff ist da! Rezeptfrei für alle über 18!

Alle wollten den Impfstoff, dabei war die Lösung doch so nah:
Spätburgunder von der Ahr!

Denn alles ist blöd.
Abstand ist blöd! Maske ist blöd! Lockdown ist blöd! Und der Reim eben war so richtig blöd!

Aber da müssen wir alle durch. So gut wie es nur irgendwie geht.
Es ist wie mit allem im Leben: Man stellt sich dem einfach entgegen.
Mit breiter Brust und erhobenem Glas!


Jetzt NEU! Die zensierte Version dieser Seite

Wie viele von euch sicherlich aus den Medien mitbekommen haben, hat die HLS (Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen) beim Deutschen Werberat Beschwerde gegen mich eingereicht, da für sie die Formulierungen auf dieser Seite "an Zynismus kaum zu überbieten seien".
Ich verstehe was im Kern die Sorge der HLS ist, trotzdem bin ich der Meinung, dass die Darstellungen hier so übertrieben satirisch und witzig waren, dass es sicher nicht zu exzessiven Alkoholkonsum auffordert.
Na ja, ich bin ein kleiner Einzelunternehmer, der eh schon viel um die Ohren hat seit dieser Hype begann und beuge mich der Gewalt mit dieser ganz neuen, zensierten Version (welche ich in den nächster Zeit vermutlich noch etwas aufpolieren werde aber dazu hatte ich noch keine Zeit, da ich rund um die Uhr Pakete packen muss 😉 )

Anwendungsgebiete

  • Corona & Co

    Kein Kommentar

  • Liebeskummer

    Kein Kommentar

  • Schlechte Laune

    Kein Kommentar

Nebenwirkungen

KEINE!

Außer: Stolp... ach nein, dass darf man auch nicht sagen.
Na ja, ihr könnt es euch denken, was alles bei Überdosierung passieren kann.
Deshalb immer dran denken: Impfen, ja! Überimpfen, nein!

Forschung & Entwicklung

Impfstoff Spätburgunder ist ein Rotwein von der Winzergenossenschaft Dagernova (Beste Winzergenossenschaft von der Ahr 2020 und Platz 7 deutschlandweit).
Zwar ist das Etikett nicht ganz ernst gemeint aber der Inhalt dafür umso mehr.

Da die Pandemie auch die Weinbranche sehr hart getroffen hat und bei Weitem nicht alles durch den Onlinehandel abgefangen werden konnte, kam die Idee für den Impfstoff.
Und irgendwie ist dieser Wein zuletzt tatsächlich zu einem echten kleinen Impfstoff geworden, denn er hilft uns durch seine enorme Popularität und er hilft euch allen auch, denke ich, denn... na ja, es ist halt Wein 😉

Eine wissenschaftlich höchst ansprechende Verkostungsnotiz habe ich übrigens in unserem Shop veröffentlicht:

Vielen Dank!
Bleibt gesund! ... Und fröhlich! 🙂

Und übertreibt es net mit dem Trinken!
Prost!
Lutz Schmidt